Elemente-Tour

Sa, 28.8.2021, 13:30 Uhr

Treffpunkt:
Kirchenvorplatz Zell
Kirchenplatz 1
3340 Waidhofen/Ybbs

32 km / 695 Hm / Luft, Feuer, Holz, Eisen und Wasser führen uns die Eisenstraße entlang

Tourdaten:

  • 32 km
  • 695 Höhenmeter
  • insgesamt ca. 3,5 Stunden
  • geeignet für MTB, E-Bike
  • Forstwege, Asphalt/Radweg (ganzjährig befahrbar)

Die Tour:

Wir rollen durch die Stadt und erklimmen auf der "Sonnenseite Waidhofens", der Zell, den Arzberg. Schon früh belohnen uns herrliche Blicke auf die umliegenden Hänge und wir schnuppern erste Höhenluft. 

Wir rollen ins Tal und steuern nun auf der "alten Eisenbahnstrecke" immer aufwärts auf das Pechholz zu. Die Kapelle mitten im "schwarzen Wald" lädt zur kurzen Einkehr, bevor wir Richtung Opponitz weiter in die Pedale treten. Nun geht's bergab zum Kraftwerk Mirenau und damit zum namensgebenden Fluss des Ybbstals. Höchste Zeit für eine Abkühlung! 

Hartgesottene prüfen die Wassertemperatur der Ybbs, weniger Abgeklärte genießen die ungebändigte Natur des "Ofenlochs". Erfrischt genießen wir nun die letzten Kilometer der Strecke den von der smaragdgrünen Ybbs begleiteten Ybbstalradweg zurück bis nach Waidhofen. 

Wichtige Infos:

Die Anmeldung ist verbindlich. Es herrscht im eigenen Interesse  Helmpflicht! Teilnehmer ohne Fahrradhelm können leider nicht an der Tour teilnehmen. Bitte lies und beachte die Teilnahmebedingungen.

Preis:

€ 55,– je TeilnehmerIn
€ 100,– bei Buchung zweier Teilnehmer
jeder weitere Teilnehmer € 50,–
(umsatzsteuerbefreit)

Du erhältst nach deiner Anmeldung ein E-Mail mit Rechnung und Toureninfos.